Sprungmarken
Suchen
Suche
Suche
Dynamische Navigation einblenden
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Veröffentlichungen
Pressemitteilungen, News
Derzeitige Regelung beim Besuch des Rathauses

Derzeitige Regelung beim Besuch des Rathauses

Das Rathaus ist für den allgemeinen Publikumsverkehr weiterhin grundsätzlich nach vorheriger Terminvereinbarung geöffnet und während der allgemeinen Öffnungszeiten über den Haupteingang zugänglich.

Besucherinnen und Besuchern des Rathauses wird das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes (medizinische OP-Maske, FFP2-Maske oder vergleichbare Maske (KN95/N95)) dringend empfohlen. Besonders, wenn Mindestabstände von 1,50 m zu anderen Personen nicht eingehalten werden können und andere Schutzvorrichtungen (z.B. Plexiglasscheiben) nicht vorhanden sind, wird das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes dringend empfohlen.

Durch die vorherige Terminvereinbarung verkürzen sich die Wartezeiten im Rathaus deutlich und eine effizientere Abarbeitung der Bürgeranliegen ist aufgrund der durchgeführten Vorabklärung möglich. Für die Bürger/innen ergibt sich der Vorteil einer besseren zeitlichen Planbarkeit und die Verhinderung eines hohen Besucherandrangs im Rathaus.

Bitte kontaktieren Sie zur Terminvergabe, wenn möglich direkt den/die zuständige/n Mitarbeiter/in. Die Kontaktdaten sind auf der Homepage der Gemeinde Aldenhoven hinterlegt, so dass Bürger/innen gezielt die jeweiligen Ämter bzw. Ansprechpartner/innen adressieren können. Gerne ist auch die Telefonzentrale des Rathauses unter Tel. 02464 5860 behilflich.

Nutzen Sie bitte für den Besuch im Bürgerbüro unsere Online-Terminvergabe, diese finden Sie unter folgendem Link:

Suchen
Suche
Suche

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.

Mehr Infos